Kombination Ofen mit Dampfgarer im Test

Combi-Öfen – was ist ein Combi-Ofen?

Ein Combi-Ofen vereint 3 verschiedene kochte-Funktionen in einem Stück von Küchengeräten und ist eines der vielseitigsten Stücke von erstklassigen Kochgeräte haben Küche. Alternativ bezeichnet einen Combi-Steamer können diese Öfen trockene Hitze Äther noch oder Ventilator angetrieben sowie Dampf injiziert werden kann in den Ofen wenn das Essen benötigt.

Ein vielseitiges catering-Ausrüstung der Combi-Ofen hat viele Vorteile gegenüber anderen Geräten. Sie können schön gebratenes zartes Gelenke produzieren, durch Kochen in einem Umfeld voller Dampf wird die Fleisch nicht austrocknet und verliert Feuchtigkeit und speichern den Gewichtsverlust im Zusammenhang mit konventionellen rösten.

Gemüse gedünstet in einen Combi-Ofen statt in kochendes Wasser halten Sie mehr ihrer natürlichen Güte und Farbe. Dämpfen in einen Kombidämpfer ist auch ideal für die Erhaltung der Textur und den Geschmack des zarten Fisch.

Als Fan angetrieben Konvektion Backofen sind sie ideal zum Backen, www.MeinDampfGarer.de geben eine gleichmäßige Wärmeverteilung über den Backofen Hohlraum zu gewährleisten, das alle waren gleichmäßig gegart werden, Perfektion und eine Dampfeinspritzung kann auch verbessern den Geschmack und Textur von einigen Backwaren.

Vorgegarter Essen kann schnell gebracht werden wieder bis zu Serviertemperatur negiert die Notwendigkeit zu Essen über einen längeren Zeitraum hinweg vereinfachen Lagerung und Transport von gekochten Speisen warm zu halten.

Und halten sie es nicht; Die Combi-Ofen eignet sich für dämpfen, Backen, Braten und sogar trocken braten Chips und andere ähnliche Lebensmittel mit dem Fett in der Nahrung selbst.

With all diese verschiedenen Geschmacksrichtungen, die in den Ofen können, den Sie denken, dass dies ein Problem wird für das wild verschiedene Lebensmittel zu kochen, aber in Wirklichkeit viele Küchen können von Braten Huhn, sanft dünsten Fisch und auf Wüste ohne jeden Geschmack, überhaupt übertragen, wie viele Öfen eine selbstreinigende Funktion, die verwendet werden enthalten, um jede restlichen Aromen aus dem Ofen nehmen.

Combi-Öfen » Mehr Tipps gibt es in Größen entsprechend Küchen in verschiedenen Größen und sie sind nicht nur für große Küchenbetrieb gibt es viele Modelle für kleine unabhängige Caterer sowie die riesige Öfen für höhere Volumen-Küchen, denen viele Menschen beim Lesen über Combi-Öfen denken. Die Größe des Ofens, die Sie können erarbeitet werden brauchen werden bestimmen den Umfang und die Art der Lebensmittel Kochen Sie, und ein guter Lieferant werden in der Lage zu berechnen für Sie und beraten Sie bei Ihrer besten Wahl.

Gibt es einige Fragen, die Sie möglicherweise über den Ofen zu stellen, bevor Sie verpflichten sich, kaufen, wie ein Wasserfilter-System notwendig, was benötigt wird, um den Ofen zu installieren ist und wie einfach der Ofen ist zu reinigen und zu betreiben.

Teurere Öfen häufig ein eingebautes Filtersystem gehören in Budget orientierte Öfen werden nicht und benötigen eine externe Filteranlage. Die Filtration ist notwendig, verhindert die Skala in den Garraum und Verschleißteile für einen langen und effizienten Betrieb des Ofens zu gewährleisten.

Combi-Öfen sind in Gas- oder elektrischen Varianten erhältlich und größere elektrische Öfen erfordert eine 3-Phasen-Stromversorgung, eine geeignete Wasser- und Abwasseranschluss ist auch wichtig aber die kleinsten Öfen manchmal einen eingebauten im Reservoir verfügen, die manuell gefüllt werden kann.

Dämpfen und Vorwärmen – wichtige Details beim Backen dämpfen

A trockene und harte Kruste neigt dazu, ziemlich schnell auf viele Hefe Brot aufgrund der Art ihrer Formel bilden. Sobald eine Kruste gebildet wird, kann nicht mehr Brotteig in Volume erweitern. Kohlendioxid, Luft, Dampf in den Teig kann noch erweitert werden, aber ohne signifikante mit Treibmittel an Wirkung.

Sie können verhindern, dass diese vorzeitige bildet der Kruste durch Einspritzen Feuchtigkeit in den heißen Ofen in der frühen Phase des Backens. Dies hält die Oberfläche der Brotteig feucht, ermöglicht es, mehr steigen und letztlich produziert leichteren Brotlaib.

Dampf erleichtert auch Stärke Gelierung und Karamellisierung des Zuckers auf die Oberfläche der Brote. Dies führt zu einer dünnen, knackige Kruste und wunderbare braune Farbe.


Dampf sollte in den heißen Ofen zur gleichen Zeit wie Teig zu platzieren injiziert werden. Ein zweiter Schuss von Dampf, ein paar Minuten später meindampfgarer.de ist vorteilhaft.

Alternativ legen Sie eine Pfanne im niedrigsten Rack, wenn Ofen vorheizen. Dann gießen Sie ½ Tasse heißes Wasser in diese Pfanne kurz vor Platzierung Brotteig in den Ofen.

Vorheizen Ofen

In das Vorhandensein von Wärme, Feuchtigkeit, Wasser, Eiern und anderen Flüssigkeiten verwandelt sich in Dampf, Druck auf Teige (Kekse, Brot). Dies beginnt die Wirkung der Hefe und letztlich trägt zum Aufbau von vielen Backwaren, wie Brot und Gebäck.

Nur vorgeheizten Ofen bieten ausreichend genug Hitze, um Dampf zu erzeugen. Wenn Backen beginnt in einem Ofen, der nicht vorgewärmt wurde, entsteht Dampf langsam als Backofen Temperatur erhöht. Allerdings startet Teigoberfläche auch zum Backen und zur gleichen Zeit zu festigen, da der Dampf erzeugt wird.